CLS Tronchetto – Piazzale Roma

Erklärung

Venedig hat mit einem massiven Verkehrsaufkommen zu kämpfen. Die Stadt in der mehr als eine halbe Million Menschen lebt und die in der Region auch das İndustrie Zentrum ist, wird im Jahr von mehr als 15 Millionen Touristen besucht! Da am Piazzale Roma nur zwei Parkplätze für Autos zur Verfügung stehen, wurde beschlossen, die Seilbahn mit dem neuen Verkehrsnetz des historischen Viertels, in dem sich Tronchetto und Piazzale Roma befinden, zu verbinden. Der Hauptbahnhof von Marittima liegt zwischen der Altstadt und dem Hafen und ist nicht weit vom Passagierterminal Marittima entfernt. Dies ist der größte und wichtigste touristische Schiffhafen des gesamten Mittelmeers. „Diejenigen, die Menschen wegtragen“, wie sie von den Venezianern genannt wurden, arbeiten täglich um 6 und 23 Uhr. Francesco Cocco, der die Brücken Canale Columbuola und Canale Santa Chiara sowie den Stahl-Glas-Stil an den Stationen entworfen hat, zeigte ein eindrucksvolles Beispiel für Kreativität.

Technische Spezifikationen

  • Kunde  ASM Venezia SpA
  • Standort  Venezia, İtalya
  • Neigungslänge  870 m
  • Geschwindigkeit 29 km/h
  • Kapazität  3000 p/h
  • Reisezeit 60 s
  • Kabinen 4
  • Züge 2
  • Zugkapazität 200
  • Unterstützung  52
  • Stationen 3

Andere Projekte